Katadyn Group

Trek’n Eat Lachspesto mit Pasta: „Kauftipp“ beim deutschen outdoor-Magazin

Januar 23, 2013

Trek’n Eat Lachspesto mit Pasta: „Kauftipp“ beim deutschen outdoor-Magazin

In der Ausgabe 2/13 hat das deutsche Magazin outdoor Trekkingnahrung getestet. Klingt einfach: Tüte aufreissen, heisses Wasser dazu und fertig ist die Mahlzeit. So wird Brennstoff und Gewicht gespart. Aber schmeckt das auch? Die outdoor-Tester wollten es genau wissen und testeten Outdoor-Fertigmahlzeiten verschiedener Anbieter, darunter auch das Lachspesto mit Pasta von Trek’n Eat. Von den zehn getesteten Menüs schnitt das Lachspesto mit Pasta am besten ab und erhielt das Prädikat „Kauftipp“. Die Outdoor-Fertigmahlzeiten von Trek’n Eat bestehen aus hochwertigen gefriergetrockneten Zutaten. Vitamine und Mineralien bleiben so erhalten. Die Gerichte enthalten weder Konservierungsstoffe noch zugesetzte Geschmacksverstärker oder Farbstoffe und sind deshalb mit dem „All Natural“ Label von Trek’n Eat ausgezeichnet. Trek’n Eat Menüs haben zudem einen höheren Kaloriengehalt und sind expeditionssicher und tropentauglich verpackt im wiederverschliessbaren Standbeutel.

<- Zurück zu: List