Katadyn Group

Auf dem Rad von Alaska bis Feuerland auf der Suche nach Lösungen im Kampf gegen den Klimawandel

Oktober 28, 2009

Katadyn Pocket Wasserfilter im Einsatz

Katadyn Pocket Wasserfilter im Einsatz

Trotz enormer technologischer Fortschritte bedroht noch immer eine Umweltkrise unseren Planeten. Vier abenteuerlustige Menschen aus Schweden, Spanien und Grossbritannien stellen sich der Herausforderung ihres Lebens. Innerhalb von acht Monaten durchqueren sie ganz Amerika von Norden nach Süden, insgesamt 27 000 Kilometer und 17 Länder – auf der Suche nach Lösungen im Kampf gegen den Klimawandel. Auf ihrem Weg werden sie atemberaubende Schönheit erleben, Mühsal erfahren und der Realität ins Auge sehen. Wird ihre Suche erfolgreich sein? Ihre Abenteuer werden in einem Dokumentarfilm präsentiert: Going South, cycling through the Americas.

Vom nördlichsten Punkt Alaskas, der Prudhoe Bay, bis in den äussersten Süden von Argentinien, Ushuaia, machen sich die Auswirkungen des Klimawandels bemerkbar. Die vier Radfahrer suchen nach Innovationen, die dazu beitragen können, dass die Menschheit im Gleichgewicht mit ihrer natürlichen Umwelt leben kann, getreu dem Motto: People, Planet & Profit. Sie besuchen Lösungen von Einzelpersonen, multinationalen Konzernen und NGOs. Initiativen, die bereits zu dieser neuen Art zu leben beitragen.

Für sie ist Katadyn der perfekte Partner für ihr Projekt. Wir haben sie mit einem Katadyn Pocket Filter gesponsert und sie sind begeistert davon. Lesen Sie ihren Blog-Eintrag zu Wasser in Flaschen und Sie wissen, warum.

 

Einer unserer Radfahrer:
«Ich freue mich schon auf diese aufregende und wunderbare Tour. Ich möchte die erschreckenden Umweltprobleme aufzeigen, aber auch die sozialen Probleme in den vielen Regionen, die wir durchqueren. Ich bin überzeugt, dass dieses Projekt es möglich machen wird, all die kleinen und meist unbekannten Umweltschutzprojekte zu zeigen, die zu einer besseren Welt beitragen. Sie verdienen es, gehört zu werden.»

Auf unserer Tour begegnen wir inspirierenden Menschen, innovativen Projekten und atemberaubenden Landschaften. Jede Region hat ihre Eigenheiten und ihre ganz speziellen Kennzeichen. Von menschenleeren Gegenden wie Wüsten oder tropischen Regenwäldern bis zu pulsierenden Städten und landwirtschaftlich genutzten Flächen. Die kontrastierenden Landschaften bringen uns in Kontakt mit unterschiedlichsten Bewohnern unserer Erde. Wir suchen nach Innovationen in sechs Themenbereichen: Bodennutzung, Lebensmittelkette, Abfall, Energie, Re-Design und Mobilität.

Welche Lösungen gibt es schon?
http://www.going-south.tv/

<- Zurück zu: List